Sie sind hier: Startseite / Medien / Medienmitteilungen / 2010

Artikelaktionen

2010

Medienmitteilung 19. November 2010

Grosses Interesse am Lehrberuf: viele hoch qualifizierte Bewerbungen

Die vier Bildungsdepartemente im Bildungsraum Nordwestschweiz haben aus über tausend eingegangenen Bewerbungen die 400 besten ausgewählt. Es haben sich viele sehr gut qualifizierte und erfolgreiche Berufspersonen aus den unterschiedlichsten Berufsfeldern beworben. Viele geben als Motivation an, dass der Lehrberuf ihr eigentlicher Traumberuf sei. Die Ausgewählten durchlaufen nun eine anspruchsvolle Eignungsprüfung an der Pädagogischen Hochschule (PH) FHNW. Ein erster Studiengang startet im Sommer 2011. Seitens der Schulleitungsverbände der vier Kantone wird die Ausbildung positiv gewürdigt.

Medienmitteilung 28. September 2010

Berufspersonen zeigen grosses Interesse für den Lehrberuf

Über 2000 Personen interessieren sich für das neue Studienangebot für erfahrene Berufspersonen. Vorgesehen ist eine verkürzte Ausbildung, die auf die individuelle Vorbildung von Berufspersonen zugeschnitten wird. Die Kantone AG, BL, BS und SO haben nun zusammen mit der Pädagogische Hochschule der Fachhochschule Nordwestschweiz (PH FHNW) die Modalitäten festgelegt und die Interessierten informiert. Die Zulassung erfolgt über eine Eignungsabklärung; das Studium ist berufsbegleitend. Das Angebot ist auf fünf Jahre befristet. Als längerfristige Lösung setzen sich die vier Kantone bei der EDK dafür ein, dass das reguläre Studienangebot für erfahrene attraktiver wird.
 

Medienmitteilung 15. September 2010

Bereicherungsangebote im Bildungsraum Nordwestschweiz

Eine Datenbank mit gut 150 Bereicherungsangeboten für eine breite Begabungsförderung
über den Unterricht hinaus ist online.

Medienmitteilung 2. Juli 2010

Medienmitteilung der Erziehungs- und Bildungsdirektionen der Kantone ZH, BE, AG, BL, BS, SO vom 2. Juli 2010
Gemeinsam gegen den Mangel an Lehrpersonen

In den nächsten Jahren werden der Schule Lehrerinnen und Lehrer fehlen. Die Trägerkantone der drei grössten Pädagogischen Hochschulen planen deshalb geeignete Studienangebote. Insbesondere für Quereinsteigerinnen und Quereinsteiger soll der Lehrberuf attraktiver werden. Zusätzlich soll das Umsteigen von der Primar- auf die Sekundarstufe I vereinfacht werden.

Medienmitteilung 26. Mai 2010

Bildungsraum Nordwestschweiz: aktuelle Schwerpunkte

Im Bildungsraum Nordwestschweiz stehen auf der Volksschulstufe zurzeit die Themen
Deutschschweizer Lehrplan, Leistungstests und Aufgabensammlung, Abschlusszertifikat
sowie die Koordination der Lehrmittel im Vordergrund. Oberste Priorität haben jedoch
geeignete Massnahmen zur Rekrutierung neuer Lehrpersonen.

Medienmitteilung 15. März 2010

"Validierung plus" - Förderung von Berufsabschlüssen für Erwachsene

Mit dem Projekt "Validierung plus" fördern die Kantone Aargau, Basel-Landschaft, Basel-Stadt und Solothurn die Möglichkeiten für Erwachsene, die einen Berufsabschluss nach-holen möchten.

Medienmitteilung 22. Januar 2010

Bildungsraum Nordwestschweiz: Solothurn neuer Vorsitzkanton

Im Rahmen des üblichen, zweijährigen Turnus hat der Kanton Solothurn per 1. Januar 2010 den Vorsitz einerseits des Regierungsausschusses der Vertragskantone der FHNW und andererseits des Koordinationsorgans im Bildungsraum Nordwestschweiz vom Kanton Basel-Stadt übernommen.